Indefinitpronomen

Die Indefinitpronomen man, jemand, niemand, alle, etwas, nichts, alles stehen für unbestimmte, unbekannte oder nicht näher bestimmte Personen oder Sachen. Indefinitpronomen werden klein geschrieben.
Share it:
Indefinitpronomen


Gebrauch
→ Die Indefinitpronomen man, jemand, niemand, alle, etwas, nichts, alles stehen für unbestimmte, unbekannte oder nicht näher bestimmte Personen oder Sachen. Indefinitpronomen werden klein geschrieben.

Hinweise
Man bezeichnet eine unbestimmte Allgemeinheit. Das Wort man gibt es nur im Nominativ. Im Akkusativ und
Dativ heißt es einen bzw. einem.
→  Bei (irgend)jemand und niemand sind die Endungen im Akkusativ und Dativ nicht obligatorisch.
→  Alle und alles werden wie bestimmte Artikel dekliniert.
Die Verwendung von alle im Genitiv ist durchaus üblich: Das ist die Entscheidung aller.
→  Etwas und nichts werden nicht dekliniert.
Share it:

Indefinitpronomen

pronomen

Post A Comment:

0 comments: