Subjektive Bedeutung der Modalverben II

Die subjektive Bedeutung der Modalverben umfasst modale Bedeutungen, die die Beziehung des Sprechers zum Satz charakterisieren. Es geht vor allem um die Einschätzung der Realität eines Vorgangs (Vermutung) oder die Wiedergabe einer fremden Aussage.
Share it:

Die subjektive Bedeutung der Modalverben umfasst modale Bedeutungen, die die Beziehung des Sprechers zum Satz charakterisieren. Es geht vor allem um die Einschätzung der Realität eines Vorgangs (Vermutung) oder die Wiedergabe einer fremden Aussage.

Vermutungsbedeutung

Modalverben
Synonyme Wendungen
Der Mann kann aus Türkei kommen
möglicherweise - vielleicht - eventuell - es besteht - die Möglichkeit - ich halte es für möglich - es ist denkbar
Der Stein dürfte rund 100.000 Euro wert sein
vermutlich - wahrscheinlich - es sieht danach aus - ich nehme an - ich glaube - ich schätze
Das neue Produkt müsste sich gut verkaufen
höchstwahrscheinlich - sehr wahrscheinlich - es spricht vieles dafür - Wahrscheinlichkeit ist groß
Die Frau da drüben muss Hillary Clinton sein!
zweifellos - sicher - ganz bestimmt - ich bin davon überzeugt - für mich steht fest
Er kann diesen Kamf nicht gewinnen
sicher nicht - es ist ausgeschlossen - für mich ist es unvorstellbar


Behauptungsbedeutung

Modalverben
Synonyme Wendungen
Tom soll der beste Termin sein
Man sagt, dass - ich habe gehört/gelesen, dass
Tom will der beste Termin sein
Er sagt über sich selbt, dass



Modalverb sollen
Subjektive Bedeutung: „fremde Behauptung über eine Person“
Umschreibungen: es heißt, es wird behauptet, jemand behauptet, ich habe gehört, angeblich, anscheinend, offensichtlich, offenbar, es sieht so aus (als ob), wohl, nach Aussagen von (Augenzeugen, Journalisten, Wissenschaftlern, usw.)

Modalverb wollen
Subjektive Bedeutung: „eigene Behauptung einer Person“
Umschreibung: behaupten, vorgeben, angeben, erklären, versichern, so tun als ob + Konj. II, angeblich, nach eigenen Angaben, nach eigener Aussage.


Share it:

Modalverben

Verben

Post A Comment:

0 comments: