AUSSCHLAFEN vs. LANGE SCHLAFEN vs. VERSCHLAFEN

AUSSCHLAFEN vs. LANGE SCHLAFEN vs. VERSCHLAFEN
Share it:

AUSSCHLAFEN vs. LANGE SCHLAFEN vs. VERSCHLAFEN


AUSSCHLAFEN 
 so lange schlafen, bis man von alleine aufwacht
Beispiel:

Das Tollste am Wochenende ist, dass man AUSSCHLAFEN kann und keinen Wecker stellen muss.

LANGE SCHLAFEN 
 viele Stunden schlafen/bis mittags schlafen

Beispiel:

Viele Menschen können nicht mehr lange schlafen‚ wenn sie älter werden.
Wenn ich mal lange schlafe, bin ich meist völlig K.O.


VERSCHLAFEN 
 länger schlafen, als geplant
Beispiel:

Oh, nein! Ich habe VERSCHLAFEN! Jetzt komme ich zu spät zur Prüfung!
Share it:
Next
This is the most recent post.
Previous
Älterer Post

Verben

Post A Comment:

0 comments: