Was man leicht verwechselt: EIGENARTIG vs. BESONDERS

Was man leicht verwechselt: EIGENARTIG vs. BESONDERS
Share it:
Was man leicht verwechselt: EIGENARTIG vs. BESONDERS


EIGENARTIG 
 (eher negativ) so, dass etwas anders ist; sonderbar; merkwürdig

Beispiel:
Ich finde sein Verhalten wirklich EIGENARTIG!
Das ist aber ein EIGENARTIGES Gemälde.
EIGENARTIG! Ich könnte schwören, dass ich dir Bescheid gesagt habe ...


BESONDERS 
 (eher positiv) besser als normal

Beispiel:
Er ist ein ganz BESONDERER Mensch.
Heute ist ein BESONDERER Tag.


BESONDERS kann aber auch noch als Adverb verwendet werden, um eine Aussage zu verstärken:

Beispiel:
Heute verhält er sich BESONDERS eigenartig!
Er ist ein ganz BESONDERS sensibler Mensch.
Heute ist ein BESONDERS schöner Tag.


BESONDERS kann als Adverb auch die Bedeutung VOR ALLEM haben:

Beispiel:
BESONDERS du musst jetzt aufpassen, weil du für die Sicherheit verantwortlich bist.
Share it:

Post A Comment:

0 comments: